Monstertorte
Menüs für Kinder

Monstertorte

  • 40 min
  • 6 Personen
  • Einfach
Rezept von

Citterio

Zutaten

  • Pancetta Affumicata in Würfeln
  • 2 Eier
  • 2 Karotten
  • 1 Zucchini
  • Parmesankäse
  • Mürbeteig

Zubereitung

 

Die Eier schlagen und die Pancetta-Würfel, den geriebenen Parmesan, eine in feine Scheiben geschnittene Karotte und die in schmale Scheiben geschnittene Zucchini zugeben. Den Mürbeteig in eine runde Kuchenform geben und mit der Masse füllen.

Im vorgeheizten Backofen (180 °) etwa 20 Minuten backen, dann herausnehmen, abkühlen lassen und ein Stück schneiden, dessen Größe etwa ¼ der Torte entspricht.

Jetzt müssen wir die Torte nur noch nach Lust und Laune garnieren und in eine Monstertorte verwandeln: Salamischeiben für die Haare, eine Käsescheibe sowie Karotten, Erbsen und Oliven für das Augen, gekochte Schinken- oder Salami-Sticks für die monsterhaften Zähle und ... lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Buon appetito ;-)

Dieses Rezept wird zubereitet mit

54611 Pancetta Affumicata
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Veröffentlichen Sie das Foto Ihrer Kreation auf Instagram mit dem Hashtag #ricitterio
Versehen Sie dieses Rezept mit einem „Gefällt mir“
Zurück zu den Suchergebnissen